Logo Wabeq Druckausgabe

 

Integrationskurse

 

Projektlaufzeit

Sieben Monate Kursdauer

Integrationskurse sind das zentrale Instrument zur Sprachvermittlung für neu nach Deutschland zugezogene Menschen. Der Kurs besteht aus bis zu 600 Unterrichtseinheiten Sprachkurs, der alle Teilnehmer/innen auf das Deutschniveau B1 bringen soll. Anschließend werden im Orientierungskurs in 60 Unterrichtseinheiten (ab 1.1.17 100 UE) das politische System der BRD und Aspekte der deutschen Kultur vermittelt.

Ziele

  • Spracherwerb bis auf Niveau B1
  • Erfolgreicher Abschluss des Orientierungskurses

Voraussetzung

Zulassung oder Verpflichtung durch:
  • Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Die Ausländerbehörde
  • Das Jobcenter

Inhalte

  • 600 Unterrichtseinheiten Sprachunterricht für komplette Neueinsteiger bis zum Niveau B1
  • 60 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs "Leben in Deutschland" zur Vermittlung deutscher Kultur und zur Einführung in das politische System der BRD.

Leistungen

Unter bestimmten Vorraussetzungen können Fahrtkosten erstattet werden.

Auftraggeber

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Bundesministerium des Inneren

Kontakt

Frau Mrad

Tel. 0421 - 989605 - 50
Fax 0421 - 989605 - 99
s.mrad@wabeq.de