123

Beschäftigungs­angebote für Bürgergeld-Empfänger/innen

Herzlich Willkommen

Wir, die WaBeQ, sind eine gemeinnützige Gesellschaft, die seit über 20 Jahren im Bereich der Qualifizierung, Beschäftigung, Ausbildung und Beratung tätig ist. Unsere Angebote richten sich an Arbeit oder Ausbildung suchende Bremer Bürgerinnen und Bürger aller Altersstufen, die Unterstützung zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch II oder III erhalten. Bei unserer Arbeit setzen wir an den Kenntnissen und Fähigkeiten unserer Teilnehmenden an und bereiten sie für eine Tätigkeit auf dem Arbeitsmarkt vor.

Wir betreiben sozialen Wohnungsbau und schaffen für Bremerinnen und Bremer mit Anspruch auf geförderten Wohnraum ein Zuhause. Unsere Bauprojekte konzentrieren sich auf den Bremer Westen.

Unsere
Kompetenzen

Wir bilden aus, begleiten, beraten, qualifizieren und fördern junge Menschen, Erwachsene, Alleinerziehende und Langzeitarbeitslose – mit oder ohne Migrationserfahrung – die auf der Suche nach Ausbildung oder Arbeit sind.

Ausgehend von den persönlichen Erfahrungen und Kenntnissen der Teilnehmenden ist die Qualifizierung für den so genannten ersten Arbeitsmarkt das Ziel unserer Angebote.

Unsere
Ressourcen

In positiver Atmosphäre mit professionellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mittels fachgerechter Ausstattung an mehreren Standorten im Bremer Westen, in der Innenstadt und im Bremer Norden bieten wir allen Teilnehmenden in unterschiedliche Angebote und gute Chancen, eigene berufliche Ziele zu entwickeln und auch zu erreichen.

Unsere
Qualität

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung sind wir für unsere Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner sowie für Zuwendungsgeberinnen und Zuwendungsgeber ein verlässlicher Partner in Bremen.

Zertifiziert nach Din EN ISO 9001 und AZAV überprüfen wir unsere Arbeit kontinuierlich und regelmäßig, um uns beständig zu verbessern.

Werden Sie Teil unseres Teams!

Zu den freien Stellen

Beschäftigung

Qualifizierung

Ausbildung

Beratung

Miteinander. Füreinander.
Respektvoll Arbeiten.

Aktuelle Themen

  • B2Run-Protokoll eines Dauerlaufs
    17:20 Uhr: Das Event ist rund ums Weserstadion angelegt und ich entscheide mich, mit dem Fahrrad zur Veranstaltung zu fahren. Nimm nicht dein gutes Fahrrad, höre ich noch aus dem OFF und wie verzaubert nehme ich den Schlüssel der „Schrottscheese“ (wirklich schlechtes Fahrrad).17:25 Uhr: Ich sitze auf dem Fahrrad, es quietscht erbärmlich und ich komme … Weiterlesen: B2Run-Protokoll eines Dauerlaufs
  • INFO: Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)
    Das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-Behindertenrechtskonvention) ist das erste internationale, rechtsverbindliche Instrument, in dem Mindeststandards für die Rechte von Menschen mit Behinderungen festgelegt sind. Für die EU trat die UN-Behindertenrechtskonvention am 22. Januar 2011 in Kraft. Alle EU-Mitgliedstaaten haben das Übereinkommen unterzeichnet und ratifiziert. Im Januar 2019 haben 22 EU-Länder außerdem das Fakultativprotokoll dazu unterzeichnet und ratifiziert. … Weiterlesen: INFO: Die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)
  • INFO: Die Charta der Grundrechte (GRC)
    Mit der Charta der Grundrechte hat die Europäische Union erstmals einen rechtlich verbindlichen Katalog von Bürgerfreiheiten, Grundrechten und die wirtschaftlichen und sozialen Rechte der europäischen Bürgerinnen und Bürger formuliert. An die neu formulierten Grundrechte sind einerseits die Organe der Europäischen Union gebunden, andererseits auch die Mitgliedstaaten, wenn sie EU-Recht ausführen. Die Charta verleiht den Grundrechten größere Sichtbarkeit … Weiterlesen: INFO: Die Charta der Grundrechte (GRC)

Die WabEQ in Kürze

Persönlich 
beraten.
Empathisch
begleiten.

Vorbereiten
Unterstützen
Stabilisieren
Stärken

Qualifizieren
Beschäftigen
Ausbilden
Vermitteln

Miteinander.
Füreinander.
Respektvoll
arbeiten.