7 Personen, die von oben ins Bild gucken

Zielgruppen

Wir arbeiten für Menschen!

Unser Anliegen ist es, zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Arbeit oder Ausbildung suchenden und gering verdienenden Menschen beizutragen. Unsere Angebote richten sich an:

 

Erwachsene (ü25)

  • JobKick PLUS
    » Angebot von Beratung,
    Einzel- und Gruppencoachings für Alleinerziehende sowie Alleinerziehende in der Familienphase

    » Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Ausbildungs- oder Arbeitsplatz
  • AGH BikePoint
    » BikePoint Fahrradwerkstatt
    » Aufbereitung von
    Fahrradspenden
    » Weitergabe aufbereiteter Räder an sozial benachteiligte Menschen, Geflüchtete etc.
  • AGH  Kreativ- & Upcycling
    » Beschäftigung in einer Multifunktionswerkstatt, z.B. Aufbereitung von Mobiliar zur eigenen Verwendung
  • AGH Schneiderei
    » Beschäftigung im Bereich Schneiderhandwerk
  • AGH  Stromspar-Check
    » Beschäftigung als Stromsparhelfer/in zur für die Beratung von Bremer Haushalten mit geringem Einkommen mit dem Ziel der Energieeinsparung
  • Beschäftigungsmaßnahme TAM§16i
    » Beschäftigung von langzeitarbeitslosen Menschen in versch. Bereichen mit dem Ziel der schrittweisen Wiedereingliederung in geregelte Arbeit.

Migrantinnen/Migranten

  • Förderzentrum für Migrantinnen/Migranten
    » Stabilisierung und berufliche Orientierung mit dem Ziel der mittelfristigen Integration in Ausbildung oder Arbeit für Menschen mit Migrationserfahrung
  • BIN – Bremer und Bremerhavener Integrationsnetz
    » Beratung und Vermittlung von Geflüchteten unter 25 Jahre in Ausbildung, Arbeit, Praktikum und Studium
    » Unterstützung bei Behördengängen und Schriftverkehr (Teilprojekt WaBeQ).
  • Netzwerk Integration im Bremer Westen
    » Förderung der Integration von Geflüchteten und Menschen mit Migrationserfahrung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Jugendliche und junge Erwachsene

  • Neue Chance West
    » Re-Integration von schulmeidenden Schüler/innen ab der 5. Klasse bis zur beginnenden letzten Klassenstufe in das Regelsystem 
  • JUGEND STÄRKEN im Quartier / JUST:BEST
    »Unterstützung der sozialen und beruflichen Orientierung und Qualifizierung für junge Menschen bis 25 Jahre im Stadtteil Gröpelingen 
  • Jugend Kompetenz Zentrum u25
    » Unterstützung, Stabilisierung und berufliche Orientierung für junge Menschen unter 25 Jahren mit dem Ziel der Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit
  • Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
    » Berufsvorbereitung und -orientierung in den Bereichen Elektro, Gesundheit/Soziales/Pädagogik, Versorgung & Installation, Metall, Farben & Lacke, Büro/Sekretariat/Verwaltung, Hotel- & Gaststättengewerbe, Handel/Lagerlogistik
  • Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)
    » integratives Modell
    » im Beruf Fahrzeuglackierer/in
    » mit Abschluss des Gesellenbriefes
    » kooperatives Modell 
    » Berufsausbildung in Betrieben und Begleitung/Coaching durch die WaBeQ
  • Ausbildungsverbund
    » Ausbildung in den Berufen Fachkraft für Lagerlogistik, Garten- und Landschaftsbau, Anlagenmechaniker/in (Sanitär/Heizung/Klimatechnik), Betriebselektriker/in, Maler-/Lackierer/in, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Holzmechaniker/in, Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik, Hauswirtschafter/in, Fahrzeuglackierer/in
    » mit Abschluss des Gesellenbriefes
    » speziell für junge Geflüchtete / junge Menschen mit Migrationserfahrung
  • [an]docken
    » Begleitung schwer erreichbarer junger Menschen zur Re-Integration in das Fördersystem

Frauen

  • Kreativ West
    » Heranführung an die Arbeitswelt mit kreativen Mitteln
  • AGH Frauen im Fokus (FiF)
    » Beschäftigung für Frauen im Bereich Gastronomie und Schneiderei

Alleinerziehende

  • JobKick PLUS
    » Angebot von Beratung, Einzel- und Gruppencoachings für Alleinerziehende sowie Alleinerziehende in der Familienphase
    » Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Ausbildungs- oder Arbeitsplatz

weitere Angebote

  • Quartierstreff Rostocker Straße
    » offenes Haus für alle Bewohnerinnen/Bewohner in Gröpelingen